10.01.2011 17:38 Uhr - 1. Bundesliga - PM HCL

Kudlacz mindestens bis 2013 in Leipzig

Karolina KudlaczKarolina Kudlacz
Quelle: Sebastian Brauner
Eine weitere wichtige Personalie beim amtierenden Meister HC Leipzig ist seit dem heutigen Tag klar: Torjägerin Karolina Kudùacz unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30.06.2013. Zuvor hatte der HCL bereits mit Torfrau Schülke bis zum 30. Juni 2014 verlängert.

Mit diesen beiden Spielzeiten kommt die Studentin der Psychologie aus Polen dann auf sieben Jahre in Diensten des HC Leipzig, mit dem sie aktuell erneut unter die besten acht Teams in Europa eingezogen ist. Die Rückraumspielerin war im Jahr 2006 aus Danzig in die Messestadt gewechselt und gewann mit dem HCL 2009 und 2010 die Deutsche Meisterschaft.

"Wir sind einfach sehr stolz darauf, dass sich Karolina entschieden hat auch die nächsten Jahre unser Trikot zu tragen und so lange uns die Treue zu halten. Das ist nicht nur eine tolle Sache für unseren Club und unsere Stadt, auch für die Bundesliga als Ganzes ist das wirklich gut. Über die Fähigkeiten von Karolina braucht man nicht viele Worte machen, jeder weiß zu welchen Leistungen sie fähig ist. Es gibt einfach nicht viele Spielerinnen von diesem Kaliber", sagte Manager Kay-Sven Hähner nach der Unterzeichnung der Verträge.