02.09.2019 15:31 Uhr - DHB-Pokal - HBF

DHB-Pokal: Begegnungen der 2. Runde ausgelost

Alicia Stolle reist mit dem Thüringer HC nch BuchholzAlicia Stolle reist mit dem Thüringer HC nch Buchholz
Quelle: Marco Wolf
In der Geschäftsstelle der Handball Bundesliga Frauen (HBF) in Dortmund wurden heute die Begegnungen der 2. Runde des DHB-Pokals der Saison 2019/20 ausgelost.

Die Partien der zweiten Runde des DHB-Pokals 2019/20 stehen fest: Aus dem Lostopf zog Mark Schober, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Handballbundes (DHB), gleich zwei Erstligaduelle: Die HSG Bad Wildungen Vipers empfangen den TSV Bayer 04 Leverkusen, die SG BBM Bietigheim ist zu Gast beim 1. FSV Mainz 05.

Gemäß der HBF-Durchführungsbestimmungen wurde für die Auslosung der zweiten Runde eine Einteilung nach geographischen Gesichtspunkten in zwei gleichgroße Gruppen vorgenommen. Insgesamt treten 32 Mannschaften von der 5. bis in die 1. Liga in der zweiten Pokalrunde gegeneinander an.

2. Runde DHB-Pokal der Frauen 2019/20


SV Werder Bremen (2. Liga) - Borussia Dortmund (1. Liga)
TuS Lintfort (2. Liga) - HSG Blomberg-Lippe (1. Liga)
HSG Bad Wildungen Vipers (1. Liga) - TSV Bayer 04 Leverkusen (1. Liga)
HL Buchholz 08-Rosengarten (2. Liga) - Thüringer HC (1. Liga)
TSV Nord Harrislee (2. Liga) - VfL Oldenburg (1. Liga)
HG OKT (3. Liga Nord) - Buxtehuder sv (1. Liga)
SC Alstertal-Langenhorn (3. Liga Nord) - SV Union Halle-Neustadt (1. Liga)
TVE Netphen (Oberliga) - SG 09 Kirchhof (2. Liga)

HSG Döbeln/Neudorf (Sachsenliga) - TuS Metzingen (1. Liga)
TSG Oberursel (Oberliga Hessen) - HSG Bensheim/Auerbach (1. Liga)
BSV Sachsen Zwickau (2. Liga) - Neckarsulmer Sport-Union (1. Liga)
HC Rödertal (2. Liga) - FRISCH AUF Göppingen (1. Liga)
Kurpfalz Bären (2. Liga) - HSG Gedern/Nidda (2. Liga)
VfL Waiblingen (2. Liga) - TG Nürtingen (2. Liga)
1. FSV Mainz 05 (2. Liga) - SG BBM Bietigheim (1. Liga)
BSV Phönix Sinzheim (Südbadenliga) - HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler (Oberliga Hessen)

Anmerkung: Die angegebene und im Pokal ausschlaggebende Ligazugehörigkeit bezieht sich auf die Saison 2018/19.

Ausgespielt wird Runde 2 am 5. und 6. Oktober 2019. Die Sieger der Duelle erreichen die dritte Runde, in der keine Gruppeneinteilung mehr vorgenommen wird. Das OLYMP Final4 2020 ist für den 23. und 24. Mai angesetzt.

Spieltermine im Überblick:
Runde 2: 5./6. Oktober 2019
Achtelfinale: 2./3. November 2019
Viertelfinale: 11./12. Januar 2020
OLYMP Final4: 23. und 24. Mai 2019, Porsche-Arena Stuttgart