News sendenPDF öffnen

17.01.2018 13:59 Uhr - 2. Bundesliga - PM SG BBM, red

Bietigheimer Eigengewächs rückt in Bundesligakader auf

Nikola VlahovicNikola Vlahovic
Quelle: Marco Wolf
Die Verantwortlichen der SG BBM Bietigheim haben die nächste Personalentscheidung getroffen: Das 18-jährige Eigengewächs Nikola Vlahovic rückt aus der A-Jugend Bundesliga mit sofortiger Wirkung fest in das Männer-Bundesligateam.

"Es ist schön, dass mit Nikola ein weiteres Eigengewächs ab sofort fest zu unserem Team gehören wird. Nikola ist jung und ehrgeizig und wir sehen in ihm enormes Potenzial. Er arbeitet seit Jahren hart für seine Ziele und wir freuen uns sehr, ihn in seiner weiteren Entwicklung begleiten zu dürfen", zeigt sich Geschäftsführer Bastian Spahlinger glücklich über die Zusammenarbeit mit dem ambitionierten Rechtshänder.

Nikola Vlahovic schließt sich an. "Ich freue mich sehr, dass die SG mir dieses Vertrauen entgegen bringt. Ich bin gerne bereit, diese große Aufgabe anzunehmen und alles für meinen Traum, die Mannschaft und den Verein zu geben. Da ich die Jungs schon gut kenne, bin ich mir sicher, dass ich mich schnell einfinden werde und das Team mit meiner Leistung unterstützen kann."

Seit der D-Jugend ist Nikola Vlahovic bei der SG BBM aktiv und entwickelte sich sowohl im A-Jugend- Bundesligateam als auch in der 2. Männermannschaft zum absoluten Leistungsträger. Während der Hinrunde war der 1,97 Meter große Rückraum-Links-Akteur bereits Teil des erweiterten Kaders des Bietigheimer Zweitligisten. Derzeit bereitet sich der 18-Jährige mit dem Zweitligateam auf die kommende Rückrunde vor, in der Vlahovic bereits fest zum Männer-Bundesligakader gehören wird.

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!




Meistgelesen:



Lesen Sie auch: