TV Emsdetten; Saison 2018/19

Nr.  sortieren nach Nummer
12
16
14
22
7
2
9
23
24
-
-
-
-
31
TV Emsdetten; Saison 2018/19

Zugänge
Name  sortieren nach Name
Maurice Paske
Sören Kress
Marcel Schliedermann
Johannes Wasielewski
Julian Damm
Abgänge
Name  sortieren nach Name
Mark Ferjan
Marten Franke
Daniel Kubes
Janko Bozovic
Luca Kuckhermann
Yannick Dräger
Merten Krings
Jan Hübner
Name  sortieren nach Name
Janko Bozovic
Yannick Dräger
Mark Ferjan
Marten Franke
Jan Hübner
Merten Krings
Daniel Kubes
Luca Kuckhermann
Jasper Adams
Georg Pöhle
Malte Schröder
Nick Steffen
Artjom Antonewitsch
Maurice Behrens
Oddur Gretarsson
Endre Komendant
Daniel Kubes
Tilman Pröhl
Rasmus Bech
Ernir Hrafn Arnarson
Nils Babin
Michael Nicolaisen
Anton Runarsson
Dominik Schnetgöke
Iso Sluijters
Tobias Rivesjö
Stian Brevik
Tilmann Höhn
Akira Kajihara
Johan Koch
Nils Krämer
Steffen Berg Løkkebø
Stefan Nippes
Ólafur Bjarki Ragnarsson
Jeffrey Boomhouwer
Janko Bozovic
Hans-Hermann Feldkamp
Vitali Feshchanka
Faruk Halilbegovic
Palle Kjaergaard Hansen
Andrej Kurchev
Patrik Kvalvik
Uros Paladin
Konstantin Revermann
Mike Schulz
Maximilian Schüttemeyer
Elvir Selmanovic
Morten Stellfeld Skou
Stefan Thünemann
Nikola Prce
Marcel Giesbert
Louis Kamp
Lars Kamphues
Malte Kreft
Carl Loennblad Hansson
Nacor Medina Perez
Matthias Reiser
Volker Rensinghoff
Kevin Romme
Lukas Theis
Julius Waltermann
Lutz Weßeling
Marko Rino Belic
Max Bossemeyer
Achim Cordes
Fannar Fridgeirsson
Ralf Puttkammer
Eelco Weevers
Sascha Bertow
Mathias Boese
Kennie Boysen
Hreidar Gudmundsson
Sebastian Kreft
Petr Kust
Sigfus Sigurdsson
Lars Ueberdiek
Thorsten Wiege
Stephan Windmann
Uros Lazarevic
Krisztian Fodor
Matthias Aschenbroich
Luka Dobelsek
Vladimir Goldin
Richard Meyer-Jüres
Duje Miljak
Marcus Cleverly
Nils Helmers
Marcel Höppner
Christopher Kreft
Matthias Reiser
Mats Thünemann
Patrik Hruscak
Henrik Knudsen
Dusko Bilanovic
Ralf Puttkammer
Oliver Wendlandt
Patrick Tuttmann
Christian Abelmann
Andreas Blank
Matthias Kütz
Tom Langhoff
Stefan Pries
Matthias Reiser
Einar-Logi Fridjonsson
Christopher-Hamed Khazrai
Tim Remer
Peter Stotz
Alexander Weiß
Dominik Wiesmann
Wladimir Schuk
Oliver Groß
Rob de Pijper
Frank Steinicke
SpielResultat

TV Emsdetten

Vereinsgründung:
Der Gesamtverein wurde im Jahr 1898 gegründet. Der TVE stieg 1985 in die Zweite Bundesliga Nord auf und spielte mit Ausnahme der Saison 1990/1991 bis 2013 in der 2. Bundesliga. 2013 gelang der Aufstieg in die 1. Bundesliga, aus welcher der TVE am Saisonende jedoch als Tabellenletzter direkt wieder abstieg. Seitdem ist der Klub wieder in der 2. Bundesliga zu Hause.

Größte Erfolge:
1985: Aufstieg in die Zweite Bundesliga Nord
1983: DHB-Pokal Halbfinale gegen TuSEM Essen
2013: Aufstieg in die DKB Handball-Bundesliga

Sonstiges:
Der TV Emsdetten gehört auf Grund seiner langen Zugehörigkeit zu den "Dinos" der Zweiten Liga.

Spielstätte:Emshalle Emsdetten
Adresse:Friederichstr. 4
48282 Emsdetten
Telefon:02572-97978
Internet:http://www.ems-halle.de/index_frameset.html
Zuschauer:2200

Sitzplätze:
Stehplätze:
Spielstätte:
Adresse:
Statistikbild