TSG Ober Eschbach - Mannschaftsfoto 2013/14: Hinten: Yevgenija Knoroz, Julia Buße, Mandy Rauch, Jana Heßler, Katharina Wagner, Celina Wanzke, Nina Hess, Tina Knoblauch, Juliane Wittkopf, Trainer Matthias Kornes (v.l.). Vorne: Manager Gerhard Döll, Petra Diener, Petronella Kovacikova, Stefanie Schriever, Sarah Harnisch, Emilia Rogucka, Jana sellner(v.l.)

Nr.  sortieren nach Nummer
TSG Ober Eschbach - Mannschaftsfoto 2013/14: Hinten: Yevgenija Knoroz, Julia Buße, Mandy Rauch, Jana Heßler, Katharina Wagner, Celina Wanzke, Nina Hess, Tina Knoblauch, Juliane Wittkopf, Trainer Matthias Kornes (v.l.). Vorne: Manager Gerhard Döll, Petra Diener, Petronella Kovacikova, Stefanie Schriever, Sarah Harnisch, Emilia Rogucka, Jana sellner(v.l.)

Name  sortieren nach Name
Linda Brocke
Sophie Löbig
Aleksandra Baranowska
Josepha Kallenberg
Katarzyna Skoczyńska
Angelika Luberecka
Melanie Eckelt
Yvonne Petek
Lucia Weibelova
Julia Buße
Petra Diener
Celine Gehrke
Sarah Harnisch
Jana Heßler
Nina Hess
Tina Knoblauch
Jewgenija Knoroz
Petronela Kovacikova
Marieke Naß
Mandy Rauch
Miroslava Ritskiavitchius
Emilia Rogucka
Stefanie Schriever
Jana Sellner
Katharina Wagner
Celina Wanzke
Juliane Wittkopf
Tina Beckmann
Katja Gahn
Michele Hörr
Tina Knoblauch
Carina Koepcke
Johanna Schmidt
Katrin Thiele
Heike Aicher
Katja Bulic
Julia Buße
Katja Murasch
Toni Schuldt
Pia Welter
Celina Wanzke
Eva Maria Klaßen
Olga Savanyú
Lina Abraumaskaite
Nataliia Braun
Stephanie Haitsch
Sviatlana Hanzel
Johanna Holstein
Kristina Keis-Bilo
Carolin Kordt
Patricia Milde
Kim Naidzinavicius
Jutta Neuheiser
Sabine Otto
Nadja Raksch
Natascha Shcherbakova
Bianca Volk
Victoria Wriedt
Gina Duketis
Christine Grebe
Jonna Jensen
Mariann Nagy
Katja Wittmann
Sophie Wünscher
Viktoria Grebe
Ann Catherine Müller
SpielResultat

TSG Ober-Eschbach

Der Verein wurde 1898 als "Turnverein Ober-Eschbach" gegründet und wurde 1926 um eine Handballabteilung erweitert. Aktuell gehört er mit über 1.000 Mitgliedern zu den größten Verein in Bad Homburg.

Das ca. 6.500 Einwohner umfassende Ober-Eschbach ist ein Stadtteil von Bad Homburg, der Kurort im hessischen Hochtaunus hat insgesamt 53.000 Einwohner.

2002 gelang den Frauen der Aufstieg in die 2. Bundesliga, 2008 folgte dann aber der Abstieg. Im Jahr 2012 gelang aber der Sprung zurück in die Zweitklassigkeit. Der Verbleib in der zweithöchsten deutschen Liga konnte in der Folge gesichert werden.

Größte Erfolge:

Aufstieg in die 2. BL (2)
2002, 2012

Vereinshomepage:

» www.tsg-frauen.de
Spielstätte:Albin-Göhring-Halle
Adresse:Massenheimer Weg 3
61352 Bad Homburg/Ober-Eschbach
Zuschauer:800
Spielstätte:
Adresse:
Statistikbild