Nr.  sortieren nach Nummer

Name  sortieren nach Name
Julia Andriichuk
Viktoria Borshchenko
Iryna Glibko
Yelizaveta Hilyazetdinova
Olga Layuk
Olga Nikolayenko
Natalya Parhomenko
Olga Peredery
Anastasia Pidpalova
Anna Redka
Irina Shutska
Tamara Smbatyan
Irina Stelmakh
Viktoria Tymoshenkova
Olena Umanets
Nataliia Volovnyk
Valeriya Zorya
Yudit Balog
Viktoriya Belmas
Iryna Jablonska
Dariia Kot
Viktoria Krasko
Oleksandra Krebs
Anna Lezinska
Yuliya Manaharova
Ivanna Myhovych
Anastasiia Sinchuk
Lesya Smolinh
Jaroslava Burlachenko
Viktoriia Tsybulenko
Natalya Turkalo
Olga Vashchuk
Maryna Vlasenko
Iuliia Bakhyrieva
Nataliya Gaiovych
Irina Kompaniets
Inna Malyuchenko
Anastasia Rakytina
Yana Batkova
Lilia Gorilska
Iryna Honcharova
Iryna Sheenko
Regina Shymkute
Alla Sheiko
Maryna Vergelyuk
Kateryna Chumak
Iryna Reznychenko
Yuliya Snopova
Tetyana Trehubova
Mariya Boklaschuk
Tetyana Chukhno
Nataliya Lyapina
Tetyana Sapronenko
Viktoriia Shkliaruk
Olena Tsygitsa
Natalya Skunziak
Anastasia Sokol
Darya Fisyuk
Yuliya Garbarenko
Olena Radchenko
Oksana Sakada
Olesia Semenchenko
Tetjana Shynkarenko
Tetyana Vetoshkina
Mariya Makarenko
Olena Reznir
Irina Shybanova
Tetyana Vorozjtsova
Olena Yatsenko
Vita Mukhina
Ganna Siukalo
SpielResultat
Rumänien - Ukraine
1. Spieltag (Europameisterschaft)
27:24
(15:12)
Ukraine - Polen
2. Spieltag (Europameisterschaft)
26:27
(14:14)
Färöer-Inseln - Ukraine
3. Spieltag (Europameisterschaft)
-
Ukraine - Färöer-Inseln
4. Spieltag (Europameisterschaft)
-
Ukraine - Rumänien
5. Spieltag (Europameisterschaft)
-
Polen - Ukraine
6. Spieltag (Europameisterschaft)
-

Ukraine

Zum sechsten Mal nimmt die Ukraine an einer Weltmeisterschaft teil. Auf dem Weg dahin schaltete der Bronzegewinner der olympischen Spiele in Athen die dänische Auswahl aus. Das Gros des Teams stellt das ukrainische Spitzenteam Motor Saporoschje, das durch hochklassige Legionärinnen aus den europäischen Spitzenvereinen verstärkt wird. Von Krim Ljubljana, Nürnbergs Gegner in der Champions League, gehören beispielsweise die Linkshänderinnen Maryna Vergelyuk und Olena Iatsenko zum Aufgebot.

:: Bisherige Platzierungen
: Europameisterschaften
 1994  GER  11
 1996  DEN   9
 1998  NED   7
 2000  ROM   2
 2002  DEN  10
 2004  HUN   6
 2006  SWE   13
 
: Weltmeisterschaften
 1993  NOR   -
 1995 AUT / HUN   9
 1997  GER   -
 1999 NOR / DEN  13
 2001  ITA  18
 2003  CRO   4
 2005  RUS  10
 
: Olympische Spiele
 1992  ESP   -
 1996  USA   -
 2000  AUS   -
 2004  GRE   3


Die Ukraine erlangte ihre Unabhängigkeit am 24. August 1991.

Spielstätte:
Adresse:
Spielstätte:
Adresse:
Statistikbild

Zuschauer Heimspiele2200
Zuschauer Auswärtsspiele2700
Tore Heim : Gegentore Heim26 : 27
Tore Auswärts : Gegentore Auswärts24 : 27
Höchste Niederlage gegenRumänien (27:24)